Müller Greiner Reisen GmbH   |   Goetheweg 3   |   95460 Bad Berneck   |   Telefon: 0 92 73 - 3 47   |   Fax: 0 92 73 - 9 64 00   |   info@mueller-greiner-reisen.de

 

Ein Reiseprogramm

- ganz nach Ihren Wünschen:

 

• Gruppenfahrt

• Tagesfahrt

• Saisonfahrt

• Eröffnungsfahrt

• Klassenfahrt

• Vereinsfahrt

• Schnäppchenfahrt

• Abschlussfahrt

• Transferfahrt

• Ski-/Rad-Fahrten

Müller-Greiner Reisen ist Partner von Onka Tours

und der Naturbühne Trebgast:

 

NEU: XXL-Halle zum Mieten für...

 

... Eventveranstaltungen, Vereinsveranstaltungen, Feste
... Flohmärkte, Weihnachtsmärkte
... Arbeiten die Platz brauchen (z. B. Busbeklebungen)

 

Die Halle ist kurzfristig verfügbar für Stunden o. Tage und individuell einteilbar bis 500m²!!!

 

Infotelefon: 01 71 / 417 02 19

Erlebnis Golden Pass und Genfer See

zurück zur Auswahl

6 Tage: Ein Stück zauberhafte Schweiz

 

Reisetermine / Preise in €:

 

16.07. - 21.07.18    759,-

 

Einzelzimmerzuschlag: € 180,-

Telefonisch buchen: 0 92 73 / 3 47

Panorama Genf

© shutterstock.com

PAnaman

Montreux

© shutterstock.com

Peter Stein

Willkommen im Wallis!

© swiss-images.ch

Die Region um den Genfer See ist wahrhaft vielseitig: Palmengesäumte Uferpromenaden mit mediterranem Flair und unmittelbar daneben mächtige Alpengipfel mit ewigem Eis und herrlichen Bergpanoramen. Und Metropolen wie Genf und Lausanne locken viele Kulturliebhaber an. Ein zauberhaftes Stück Schweiz erwartet Sie!

 

1. Tag: Anreise

Über Frankfurt/Main und vorbei an Bern erreichen Sie am frühen Abend Ihr Alpine Classic Hotel in Leysin. Lassen Sie sich nach dem Zimmerbezug Ihr Abendessen schmecken!

 

2. Tag: Golden Pass Panoramic Express

Mit Start am Genfer See und dem Berner Oberland als Ziel, brechen Sie nach dem Frühstück auf zu einer einmaligen Bahnreise. Von Montreux fahren Sie mit dem Golden Pass Panoramic Express nach Gstaad (ca. 1,5 Std.). Genießen Sie die hohen Berge und idyllischen Dörfer. In Gstaad angekommen haben Sie die Möglichkeit, den Ferienort zu erkunden. Anschließend Fahrt nach Gruyères. Hier können Sie gegen Aufpreis eine Schaukäserei besuchen und spannende Einblicke in die Produktion des würzigen Käses erhalten oder einfach durch den beschaulichen Ort bummeln.

 

3. Tag: Genfer See

Der Genfer See ist ein Gewässer der Superlative: Mildestes Klima, größter Binnensee und wasserreichster See Mitteleuropas. Grosses Wasser, „Lem an“, nannten die Kelten den Genfersee, der auch heute auf Französisch „Lac Léman“ heisst. Am Vormittag fahren wir zunächst entlang des Genfer Sees. Sie erreichen Genf mit dem Wahrzeichen, der Wasserfontäne "Jet d‘Eau". Die malerische Altstadt befindet sich um den Platz „Place-Bourg-de-Four“. Von hier aus geht es per Schiff weiter bis nach Yvoire. Bestaunen Sie die Schönheiten vom Wasser aus.

 

4. Tag: Zauberhaftes Wallis

Im Kanton Wallis gibt es fast so viele Ausflugsziele wie Wünsche. Sehnsucht nach mystischem Zauber, nach faszinierenden Bauwerken und grandiosen Panoramen? Mit seiner einzigartigen und vielfältigen Landschaft ist das Wallis ein Land der Gegensätze: In den Bergen majestätische Viertausender und faszinierende Gletscher, im Tal entlang der Rhone weitläufige Rebberge und authentische Seitentäler. Während der Rundfahrt sehen Sie u.a. die alte Römerstadt Martigny, Sierre und Brig. Den Abschluss bildet ein Abstecher ins Val d’Anniviers, ein von starker kultureller Tradition geprägtes Walliser Seitental. Von Sierre im Rhônetal bis hinauf ins Bergsteigerdorf Grimentz zieht sich eine Kette uriger Bergdörfer mit sonnengebräunten Häusern. Das Val d’Anniviers (deutsch: Eifischtal) mit seiner wilden alpinen Landschaft ist von den sieben großen Quertälern im Wallis ein besonders sehenswertes.

 

5. Tag: Freizeit

Entdecken Sie heute Ihren Urlaubsort Leysin auf eigene Faust! Müller-Greiner-Reisen empfiehlt Ihnen etwas, das es auf der ganzen Welt nur vier Mal in den Bergen und nur einmal in der Westschweiz gibt. Ein Besuch im Drehrestaurant Kuklos mit einem unvergesslichen Panoramablick! Auf 2.048 m Höhe bietet sich hier ein atemberaubender Blick auf den Genfer See, die Schweizer Riviera, das Juragebirge und das Rhônetal. Dank der Kabinenseilbahn, die vom Zentrum Leysins in etwa 15 Minuten bis zum Restaurant fährt, ist es gut zu erreichen (Aufpreis Hin- und Rückfahrt ca. CHF 15,- p.P.). Oder wie wäre es mit einem Besuch im Gentiana-Garten? Dieser Botanische Garten befindet sich unterhalb des Ortes, nur einige Fußminuten von der Eislaufbahn entfernt (Aufpreis ca. CHF 4,- p.P.).

 

6. Tag: Heimreise

Leider heißt es jetzt Abschied nehmen. Mit vielen schönen Eindrücken, die ein Wiederkommen sicher notwendig machen, beginnt am frühen Morgen Ihre Heimreise.

 

 

Leistungen:

 

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Alpine Classic Hotel in Leysin (Hotel befindet sich in zentraler Lage und verfügt über Lift)
  • 5 x Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel
  • Alle Zimmer mit Bad bzw. DU/WC, Radio, Telefon und TV
  • Zugfahrt mit dem Golden Pass Panoramic Express (2. Klasse ) Montreux – Gstaad (Dauer ca. 1,5 St.)
  • Bustransfer Gstaad – Gruyères
  • Ausflug Genfer See mit örtlicher Reiseleitung
  • Schifffahrt von Genf nach Yvoire (Dauer ca. 1,5 Std.)
  • Ausflug Zauberhaftes Wallis mit örtlicher Reiseleitung
  • 8 ONKI-MARKEN

 

© 2015 - Konzeption und Design: Diane Leppert, Leppert & Partner Werbeagentur

Das Omnibusunternehmen und Reisebüro Müller-Greiner Reisen aus Bad Berneck im Fichtelgebirge bietet Ihnen:

Busreisen in modernen Reisebussen | individuelle Reiseprogramme Gruppenfahrten | Theaterfahrten | Musicalfahrten | Vereinsfahrten | Klassenfahrten | Tagesfahrten | Tranferfahrten | Fahrt ins Blaue | Saisonfahrten | Eröffnungsfahrten | Abschlussfahrten | Mehrtagesfahrten: Deuschland - Bayern - Taubertal - Nordsee - Ostsee - Harz - Saarland - Italien - Frankreich - Norwegen - Schweden - Österreich - Schweiz | ...